Die Tageszeitung (Taz): Paralympics 2012 Laufen ist billiger als Fahren (running is cheaper than to ride)

All Rights Reserved dzx2.net
All Rights Reserved dzx2.net

Mein neuester Bericht ueber die Paralympischen Spiele in London geht über Simbabwe’s Team und Rollstuhlpolitik in wirtschaftlich schwächeren Ländern!

ENGLISH SUMMARY:

My latest article about the paralympics in London 2012 relates to the team of Zimbabwe and the economics of wheelchairs.

Link

www.taz.de/Paralympics-2012/!100739/

Die Tageszeitung (TAZ): Tiefenprüfung für die Fairness (In depth testing for fairness)

Samsung Sponsors 2012 London Paralympic Games
Samsung Sponsors 2012 London Paralympic Games (Photo credit: samsungtomorrow)

Mein Bericht über die Klassifizierung bei den Paralympics.

My report on the classifications at the Paralympics (German)

www.taz.de/Paralympics-2012/!100600/

Bericht von der Paralympics (Die Tageszeitung): Die andere Party (The other party, the paralympics)

Mein Bericht über die bevorstehenden Paralympischen Spiele in der Tageszeitung (TAZ)

http://www.taz.de/Paralympics-in-Londo

n/!100533/

My report on the forthcoming  paralympics (German) in Die Tageszeitung is

online

http://www.taz.de/Paralympics-in-London/!100533/

Die Tageszeitung (TAZ) Bericht “Gesund, nachhaltig, zertifiziert.” Die Spiele der Konzerne. Special Report on Olympic Sponsors

600 Millionen Pfund der nachhaltigen ökologischen Londoner Olympiade sponserten große Unternehme, darunter einige der umstrittensten Gruppen der Welt, sagen Lobbygruppen.   Meinen ausführlicher  Bericht ““Gesund, nachhaltig, zertifiziert.”  Die Spiele der Konzerne”  kann  man heute im TAZ Olympia Sonderteil zu lesen. Er beinhaltet Interviews mit Hauptorganisatoren im Bereich Nachhaltigkeit der Olympiade, Umweltgruppen und Kampagnenfuehrer und Aussagen der Olympiasponsoren selbst.  www.taz.de/Grosskonzerne-bei-Olympia/!98221/

Olympic sponsors of the sustainable and ecological London Olympic and Paralympic Games gave an estimated 600 Million Pounds to London.  Amongst them are some very disputed if nit unethical companies,  say campaigners.In my article I asked the key people responsible for London 2012’s sustainability, the Olympic sponsors and their oppononents.  www.taz.de/Grosskonzerne-bei-Olympia/!98221/There is also a visitor guide  by me.