Jeremaine Baker: Tod durch die Met.

Ein Kommentar in der Feiertagstaz der letzten Woche zum Tod Jermaine Bakers durch Schüsse der Metroplitan Police in Wood Green London, und Camerons Aufforderung, dass das Fehlen von Schusswaffen bei … Continue reading Jeremaine Baker: Tod durch die Met.

Daniel Zylbersztajn – 2015 Selektion

Some of my 2015 Photographs Text Selection 2015 Radio Feature DW Jewish Child Refugee   https://dzx2.net/2015/12/23/radio-featureworld-in-progress-jewish-child-refugee/   Reichskristallnacht und das Volk. (English Comment) https://dzx2.net/2015/11/09/reichskristallnacht-und-das-volk/ Interview: Die Überlebende: Marina Litvinenko, the … Continue reading Daniel Zylbersztajn – 2015 Selektion

Journalism, because you believe in it. ● Journalismus, weil man daran glaubt

ENGLISH “….I understood that truth and information are sometimes more important, than what you get paid, especially whilst much of the UK media was taking the side of the crown prosecution even though now they claim otherwise.”

DEUTSCH

“Mein Honorar dafür, war mehr, dass mein Sinn für aufrichtigen und informativen Journalismus, basiert auf eine fundierte Ausbildung in Politik und Zeitgeschichte, und Jahre der Erfahrung, richtig war, als das wenige Geld was man mit dem Journalismus dieser Tage verdient. Es ist deshalb wichtig und essenziell , dass von allen unabhängiger Journalismus finanziell mitgetragen wird,…”

Justice for all. Der ganze Text.

DER GANZE BERICHT: In diesem Bericht bringe ich die Aufstände in London von 1985, bei denen ein Polizist brutal ermordet wurde mit dem Stephen Lawrence Fall, und den Tottenham Aufständen von 2011 zusammen. Es geht um institutionellen Rassismus und Korruption der Polizei, und einen einen ungelösten Mord.

Leider hat die Taz schwere Restriktionen bezüglich der Länge von Berichten. So musste mein Bericht in der Taz http://www.taz.de/Londoner-Polizistenmord-vor-Gericht/!134900/auf das essentielle gekürzt werden. Unten befindet sich das Orginalskript, welches so manche Punkte genauer erklärt.

All Rechte Vorbehalten (c) Daniel Zylbersztajn

ENGLISH

In this report I talk about the London Riots in 1985 in which a police officer was killed, and how it relates to the case of the murder of Stephen Lawrence and the 2011 Tottenham Riots.

Unfortunately the Taz has to keep articles brief due to the expense of space in the print media. Hence my article about the trial against Nicholas Jacobs http://www.taz.de/Londoner-Polizistenmord-vor-Gericht/!134900/was shortened by quite a bit. I have hence taken the liberty to publish the original script at full lenght here. Use google translate to translate the German.

“Mark Duggan was not a bad man!”

Mein Bericht zum Gerichtsurteil über die  Mark Duggan Erschießung durch die Polizei, der die Londoner Riots 2011 auslöste, direkt vom Wohnbezirk in dem Mark Duggan lebte. taz.de/Urteil-zum-London-Riot-von-2011/!130727/ Notizen die nicht … Continue reading “Mark Duggan was not a bad man!”

John Amaechi re. Sochi and Olympic Values

  John Amaechi, Psychologe und ex-NBA Spieler spricht mit mir ueber Sotschi, Menschenrechte und Olympische Werte.     My exclusive interview with John Ameachi, OBE, psychologist and former NBA player … Continue reading John Amaechi re. Sochi and Olympic Values

Somalis in London Report for Taz, Die Tageszeitung

Deutscher Bericht in der Taz, online lesbar hier http://www.taz.de/Somalis-in-Grossbritannien/!125624/ My report about Somalis in the UK started when Taz and I thought it would be time to report on this … Continue reading Somalis in London Report for Taz, Die Tageszeitung

“Zu viele Mohren” | “Too many moors” Black History Walks in London

Deutsch: Meinem Bericht über die Black History Walks in London ist wie er in der Sonntaz steht nicht viel beizutragen.  http://www.taz.de/!123686/   Interessant war jedoch ein sofortiger Angriff dieser Initiative … Continue reading “Zu viele Mohren” | “Too many moors” Black History Walks in London

Die Leute sind die Arroganz leid. | People have enough of arrogance

ENGLISH: My interview with the barrister Michael Mansfield who represents the Lawrence family in the case of the racist murder of the black teenager Stephen Lawrence. Due to institutional racism, … Continue reading Die Leute sind die Arroganz leid. | People have enough of arrogance

Smicha und Zwirn | Smiha and Thread: Two remarkable men in Savile Row

German: Die Geschichte zweier außergewöhnlicher Männer, ein Rabbiner aus London und ein Trinidadischer Schneider, die sich entgegen konventioneller Normen durchsetzten. ENGLISH: The story of two remarkable men in Savile Row. A Jewish Rabbi, and a Trinidadian Tailor who both pushed the boundaries of norms.

Taz: London Islamisches Zentrum abgebrannt!

http://www.taz.de/Islamisches-Zentrum-abgebrannt/!117599/ Dem deutschen Bericht ist bis auf weitere Fotos nichts beizufügen.   Er wurde inhaltlich fast unverändert übernommen   English: My visit to the burnt out Barvanese Islamic Centre that … Continue reading Taz: London Islamisches Zentrum abgebrannt!

Ukip on the Block (Taz. Die Tageszeitung)

A short intro paragrah in English can be found at the end! Mein Bericht über das Städtchen Benfleet in Essex, dass die Populistenpartei Ukip als Lösung ihrer lokalen (!) Probleme … Continue reading Ukip on the Block (Taz. Die Tageszeitung)

Mo Farah – Millionen für ein M | Millions for an M (published in Taz)

Die Recherchen zu diesem Thema waren weniger als einfach.  Gab man mir während den Olympischen Spielen noch Informationen mit Handkuss, schien es einige Monate später viel schwerer zu sein.    Bein ersten Anklopfen bekam ich nur rosige Antworten mit denen man eigentlich gar nichts anfangen kann.  Das Image des Renners Mo Farah wird professionell geschützt und maximal ausgebeutet.  … Continue reading Mo Farah – Millionen für ein M | Millions for an M (published in Taz)

Taz: Homophobie: Er lebt in mir. Amal Fashanu über ihren Onkel. Homophobia: He lives inside me! Amal Fashanu about her uncle.

In diesem Interview, dass ich mit Amal Fashanu in London führte , redet die Nichte des Fußballers Justin Fashanu, über ihre Erinnerungen an ihren Onkel, der einzige Profifußballer bisher der sich je outete, und über Rassismus und Homophobie im professionellen Kickersport.  Das Interview wurde fasst ganz abgedruckt.  Ihm galt eine ganze Seite in der Taz. … Continue reading Taz: Homophobie: Er lebt in mir. Amal Fashanu über ihren Onkel. Homophobia: He lives inside me! Amal Fashanu about her uncle.

Taz: Affen auf serbischen Tribünen / Monkies in Serbian ranks

Mein Text über Rassismus von den serbischen Fußballfans beim U21 Spiel gegen England. LINK:  taz.de/Rassismus-bei-U-21-Fussballspiel/!103825/ My article regarding racism towards Danny Rose during the U21 football game between England and Serbia (German). LINK:  taz.de/Rassismus-bei-U-21-Fussballspiel/!103825/   Richtigstellung:  … Continue reading Taz: Affen auf serbischen Tribünen / Monkies in Serbian ranks