Daniel Zylbersztajn, 2017 Selektion

Dieses Jahr war als Journalist in Großbritannien ein non-Stop Erlebnis. Es ging vorallen um Terror, Brexit, Grenfell, und Gewalt. Nicht alles worüber ich im letzen Jahr schrieb findet sich hier … Continue reading Daniel Zylbersztajn, 2017 Selektion

Grenfell, six months later

Grenfell Tower, six months later Squatting action under the motorway, Political Requests, Self-help: The Survivors and Residents of the London high-rise fire demand not to be any longer victims.   … Continue reading Grenfell, six months later

Grenfell – Memorial to Human Dignity

North Kensington is not your average residential area. It seems much more as the essence of the potential that London can give. .. A community in which people of all backgrounds grew together, and who have any reason to be celebrated by others in one of the biggest parties of the world, actually.  Never lesser so than now.

The everyday knife terror of London | Messerattacken sind in London alltäglich!

Deutsch: Als in London im August 2016 ein Mensch mit mentalen Problemen eine Messerattacke ausführte, versammelten sich die Weltmedien, und wollten die Ankunft des IS in London verkünden. Es war dann leider nicht so.. ENGLISH I consider my article in the German taz as one of the most important from London in this year. I had meant to write on this since the international media congregated around an attack at Russell Square last summer (2016) to proclaim IS had arrived in London. The perpetrator had mental health issues. They failed to report however on the everyday killings and knife attacks that affect Londoners, especially those under 25 years of age.

In the London wilderness

How an episode of the worst in London’s transport gave me a traditional Jewish Passover experience. On Monday my daughter and I were invited for to the first Passover Night … Continue reading In the London wilderness

Reporting from London. Das Jahr 2016 aus eigener Feder.

Dises Jahr war für mich als in London lebender Korrespondent besonders voll. Hier in Großritannien  gab es nicht nur das Brexitreferendum und einen Regierungswechsel nachdem Cameron zurückgetreten war, sonden auch … Continue reading Reporting from London. Das Jahr 2016 aus eigener Feder.

Berichte Sommer 2016

Dieser Sommer war einer der vollsten, journalistisch gesehen,  seit Jahren, verantwortlich dafür war das Brexit Referendum. Bei alledem ist es vielleicht überraschend, dass manches von aus meiner Feder nicht einmal … Continue reading Berichte Sommer 2016

Racism after Brexit – Rassismus nach Brexit

Laut Statistik der Zeitung der viert meist gelesesne Bericht in der wochenend taz diese Woche. Was in die Zeitung kam war nur eine ganz kleine Selektion der Besten oder der repraesentativsten … Continue reading Racism after Brexit – Rassismus nach Brexit

Precisely because of former adversity – Gerade entgegen niedriger Erwartung

ENGLISH: London’s inner city schools shows the way how innercity schools with may migrants and foreing language speakers can achieve above the national average.

DEUTSCH:
Londons Innenstadtschulen zeigen wie Kinder mit Migrationshintergrund beste Schulleistungen erreichen können. Könnte Deutschlands Erziehungssytem solche Kinder benachteiligen?

Broadwater Farm, Streit um Sozialwohnungen in Großbritannien!

Zum Streit über die Pläne Sozialwohnbausiedlungen niederzureißen gab es von mir in der taz diesen Bericht http://www.taz.de/Sozialer-Wohnungsbau-in-London/!5274362/ über die Wohnsiedlung Broadwater Farm in Tottenham. Mein Bericht in der taz beinhaltete … Continue reading Broadwater Farm, Streit um Sozialwohnungen in Großbritannien!

Jeremaine Baker: Tod durch die Met.

Ein Kommentar in der Feiertagstaz der letzten Woche zum Tod Jermaine Bakers durch Schüsse der Metroplitan Police in Wood Green London, und Camerons Aufforderung, dass das Fehlen von Schusswaffen bei … Continue reading Jeremaine Baker: Tod durch die Met.