Die Tageszeitung: Kongolesisches Athletenteam bewirbt sich um Asyl nach Morddrohungen wegen Kabilakritik. Congolese Olympic and Paralympic Athletes seek Asylum after death threats


English: DRC, orthographic projection.

English: DRC, orthographic projection. (Photo credit: Wikipedia)

English:  Six Paralympic and Olympic athletes from the Democratic Republic of Congo (DRC) have asked for political asylum, following death threats due to their open critique of Kabila.  I speak with some of the athletes.

Here the link to the article:

www.taz.de/Nach-den-Olympischen-Spielen-in-London/!102572/

German:  Nicht alle Länder erlauben Kritik.  In Kongo (Demokratische Republik) wird man, wenn man sich über nicht genügende Unterstützung vom Sport beschwert, abgeschlachtet.  Ich spreche mit einigen der Athleten, und erfahre Erschreckendes.

Hier zum Bericht:

www.taz.de/Nach-den-Olympischen-Spielen-in-London/!102572/

Comments are closed.